Ausflug zu den Tempeln Edfu und Kom Ombo ab Luxor

Erwachsene
100.00
Kind
70.00
Reisedatum wählen
Geben Sie die Gesamtzahl der Reisenden ein
Anfrage senden
  • Mitnehmservice
  • Verfügbarkeit : Täglich
  • Abholung:
  • Rückkehr:
Besuchen Sie zwei bemerkenswerte antike Stätten auf einer ganztägigen Tour nach Edfu und Kom Ombo von Luxor aus. Sie fahren entlang des Niltals zu Edfus Tempel des Horus, einem der besterhaltenen Tempel Ägyptens, und fahren weiter nach Kom Ombo, wo Friesen und Schnitzereien zwei mächtigen Göttern gewidmet sind. Mit einer Abholung und Rückgabe in Hotels in Luxor ist diese ganztägige Reise eine unkomplizierte Möglichkeit, die ägyptische Antike zu erkunden. Der erfahrene Reiseführer hilft, jeden Ort zum Leben zu erwecken.

Preise

Price per Person
  • 100.00 Price per Erwachsene
  • 70.00 Price per Kind

Im Preis mit enthalten

  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Erfahrener und kompetenter Reiseleiter (Ägyptologe)
  • Mittagessen
  • Eine Flasche Wasser
  • Eintrittsgelder der Sehenswürdigkeiten, die in der Beschreibung erwähnt sind

Im Preis nicht mit enthalten

  • Getränke im Restaurant
  • Persönliche Ausgaben
  • Jegliche Zusatzkosten, die nicht im Programm erwähnt werden

Mitnehmen

  • Sonnenbrille / Hut
  • Sportschuhe
  • Leichte Kleidung im Sommer
  • Warme Kleidung im Winter
  • Fotoapparat

Route

Ihr Book Tour Egypt Reiseleiter holt Sie von Ihrem Hotel in Luxor ab, um die Tempel von Edfu und Kom-Ombo zu besuchen. Der Edfu-Tempel gilt als der am besten erhaltene Kulttempel in Ägypten. Horus, dem Gott mit dem Falkenkopf, gewidmet, war es nach ägyptischen Mythen der Ort, an dem der Gott mit dem Falkenkopf Horus den Mord an seinem Vater Osiris rächte, indem er Seth tötete. Die heutige Struktur stammt aus der ptolemäischen Zeit (332 - 30 v. Chr.) Und ist insofern bemerkenswert, als es der einzige bekannte Tempel ist, der jemals im alten Ägypten fertiggestellt wurde

Fahren Sie weiter zum Tempel von Kom Ombo, der auf einer Anhöhe mit Blick auf den Nil steht. Im Gegensatz zu den meisten alten ägyptischen Tempeln ist er zwei Göttern gewidmet, dem Krokodilgott Sobek und dem Falkengott Haroeris „Horus der Ältere“. Der Tempel ist untypisch, weil alles entlang der Hauptachse perfekt symmetrisch ist. Der bestehende Tempel wurde von Ptolemaios VI. Philometor (180–145 v. Chr.) Begonnen und unter späteren Herrschern weitergeführt, insbesondere unter Ptolemaios XIII. (47–44 v. Chr.), Der die inneren und äußeren Hypostilhallen baute. Zu einer Zeit sonnten sich Krokodile am Ufer des Flusses. Einige der rund 300 hier gefundenen mumifizierten Krokodile sind im kleinen Krokodilmuseum vor Ort ausgestellt. Nachdem Sie fertig sind, werden Sie zurück zu Ihrem Hotel in Luxor gebracht oder in Ihrem Hotel in Assuan abgesetzt. 

Reviews (0 Reviews)

Wie buchen Sie?

Wie Können Sie buchen? Ihre Fragen/Anliegen sind uns sehr wichtig. Deshalb können Sie uns auch in dringenden Angelegenheiten telefonisch unter der Mobilfunknummer 00201000835673 (WhatsApp und Viber Nachrichten sind auch möglich) "fast" 24 Stunden erreichen oder per direkter Mail an info@book-tour-egypt.com .... Füllen Sie die Daten auf der Seite "Jetzt buchen" aus, mailen Sie uns oder melden Sie sich telefonisch unter 00201000835673. Dann vereinbaren wir mit Ihnen einen passenden Termin mit unserem Reiseleiter in Ihrem Hotel. Nach Ihrer Ankunft trifft er Sie und... ...Weiterlesen

Wie bezahlen Sie ?

Sie Können den gesamten Betrag oder eine Anzahlung über Ihre Bank auf unser Konto überweisen oder vor Ort in Aegypten bar bezahlen . Wenn sie in Aegypten ankommen , besucht sie unser Reiseleiter im Hotel, Kassiert das Geld oder den Restbetrag und händigt Ihnen die Quittung aus Wir bieten hierbei fünf Möglichkeiten an: -- Sie Können den gesamten Betrag oder eine Anzahlung über Ihre Bank auf unser Konto überweisen -- Überweisung des kompletten Betrags oder eines Teilbetrags als Anzahlung Bezahlung per Paypal (u.U. mit Gebühren verbunden)... ...Weiterlesen